Burberry My Burberry Eau de Parfum (Review)

Hallo zusammen! Heute möchte ich euch über einen Neuzugang in meinem Parfumregal berichten, und zwar Burberry My Burberry. Dieser Duft war ein absoluter Zufallsgriff: Die Burberry-Düfte hatte ich bisher überhaupt nicht auf dem Schirm, da ich nur Burberry Brit kannte und dieser nicht meinem Beuteschema entspricht. Umso überraschter war ich, dass mir Burberry My Burberry beim Probeschnuppern auf Anhieb sehr gut gefiel. Auch mein Freund, der bei Düften sehr wählerisch ist, war begeistert, sodass Burberry My Burberry nach kurzer Bedenkzeit im 30ml Flakon bei mir einziehen durfte.

Burberry My Burberry Eau de Parfum
Burberry My Burberry EdP · 30ml aktuell für 52,95€ bei Douglas erhältlich

Ein duftende Hommage an den Burberry-Klassiker – den legendären Trenchcoat. Inspiriert von einem Londoner Park nach einem Regenschauer ist My Burberry ein prächtig blumiger Duft mit einer unerwarteten Note: Kopfnoten von Wicke und Bergamotte vereinen sich mit Herznoten von Geranium-Blättern, goldenen Quitten und Freesie. Vom Regen geküsste Damaszener Rosen, Zentifolie und Patschuli ergänzen das Duftvergnügen stimmig. Ein markanter Deckel in Hornoptik spiegelt die charakteristischen Knöpfe des Mantels wider. Der handgebundene Knoten aus Garbardine verweist auf den Stoff des Trenchcoats, der in England gewoben wird.

Kopfnote: Duftwicke, Bergamotte
Herznote: Rosengeranienblatt, Freesie, Quitte
Basisnote: Patchouli, Damaszener-Rose, Zentifolie


Und wie riecht sie nun, die neuste Kreation aus dem Hause Burberry? Nachdem der auf mich eher unspannend wirkende bergamottige Auftakt verflogen ist, kommen auf meiner Haut die dominant blumigen Herz- und Basisnote durch. Eine elegante, schwere Note wird durch den Patchouli hinzugefügt. My Burberry fällt für mich definitiv in die Kategorie Sauberduft, denn auf meiner Haut riecht das Parfum einfach sauber, wie frisch geduscht und eingecremt. Die cremigen, pudrigen Noten sind angenehm weich und überhaupt nicht stechend oder gar kratzig. Trotz der dominanten Rose- und Patchoulinoten wirkt der Duft auf mich nicht altbacken. Für sehr junge Mädchen und Frauen finde ich den Duft etwas zu elegant und erwachsen, ansonsten ist der Duft aber meiner Meinung nach etwas für alle Altersklassen. Rundum gelungen!

Burberry My Burberry Eau de Parfum

Die Duftintensität ist gut. Wenn ich drei Sprühstöße auftrage, nehme ich selbst den Duft mindestens noch 3 Stunden nach dem Auftragen bei jeder Bewegung wahr.

Die Haltbarkeit finde ich für einen Duft dieser Preisklasse mittelmäßig. 4-5 Stunden hält der Duft auf meiner Haut, danach ist der komplett verflogen. Dies mag teilweise der Flüchtigkeit der Duftnoten geschuldet sein (kein Sauberduft hält bei mir sonderlich lange), allerdings erwarte ich bei einem Parfum dieser Preisklasse schon, dass es mindestens den ganzen Tag hält.


Fazit

Das Burberry My Burberry Eau de Parfum überzeugt mich fast vollständig. Den Duft an sich finde ich einfach traumhaft. Für Fans von blumigen Sauberdüften ist dieser Duft fast ein „Muss“. Überzeugen können auch die Duftintensität und der Flakon. Einen Abzug gibt es jedoch für die lediglich mittelmäßige Haltbarkeit.

Transparenz
Bei mit * gekennzeichneten Produkten handelt es sich um PR-Samples. Diese Produkte wurden mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich erhalte kein Geld dafür, dass ich die Produkte auf dem Blog erwähne.

Bei mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn ihr über einen dieser Links einkauft, werde ich am Umsatz beteiligt.


2 thoughts on “Burberry My Burberry Eau de Parfum (Review)”

Kommentar verfassen