Beauty Favoriten der letzten Wochen

Hallo zusammen! Heute gibt es eine Premiere, und zwar meinen allerersten Favoriten Post auf diesem Blog! In den vergangenen Wochen habe ich einige schöne und – mit Ausnahme der Parfums – erschwingliche Produkte (wieder)entdeckt, die ich euch gerne kurz vorstellen möchte. Also dann – Los geht’s!

favoritenmai01

Beginnen möchte ich mit zwei Düften. Zum einen wäre da das Christina Aguilera Signature Eau de Parfum. Ich liebe die Kombination aus pudrigem Jasmin und einem warmen, kuschligen Fond aus Vanille und weißem Moschus. Obwohl es sich nicht um einen typischen Frühlingsduft handelt, kam der Duft in den vergangenen Wochen wieder sehr oft zum Einsatz!

Als überraschender Favorit hat sich außerdem das Biotherm L’Eau* herauskristallisiert. Obwohl ich in meiner Review noch bemängelte, dass es dem Duft an Wiedererkennungswert fehle, griff ich in den vergangenen Wochen überraschend oft zu dem frisch-herben Duftwässerchen. An warmen Tagen hat man einfach keine Lust auf schwere, orientalische Düfte, die ja sonst eher meinem Beuteschema entsprechen.

favoritenmai02

Weiter geht es mit fünf Produkten aus dem Bereich Pflege. Zum L’Oréal Richesse sanftes Reinigungsöl brauche ich wohl nicht mehr viel sagen. Wenn ihr es noch nicht kennt – lest euch meine Review durch. Die Textur ist so genial, dass das L’Oréal Reinigungsöl sogar meinen bisherigen (und mittlerweile wohl nicht mehr erhältlichen) Favoriten von Rival de Loop abgelöst hat. Große Liebe!

Auch zur MISSHA all-around Safe Block Essence SUN brauche ich nicht mehr viel zu sagen, denn ich habe sie ja bereits in höchsten Tönen gelobt. Sie ist aktuell täglich im Einsatz.

So unscheinbar wie genial ist die sebamed Body-Milk*: Die Pflegewirkung ist für mein Empfinden leider nur leicht bis mittel und daher für sehr trockene Haut nicht geeignet, aber aufgrund der guten Inhaltsstoffe (reizarme Parfümierung, Inhaltsstoffe, die die Wundheilung fördern) tut sie meinen empfindlichen, zu Juckreiz neigenden Schienbeinen sehr gut. Den Duft empfinde ich als frisch und sauber, könnte durchaus als unisex durchgehen.

Ein weiteres Körperpflegeprodukte mit reizarmen Inhaltsstoffen ist das Balea Anti-Transpirant Deospray Active. Bisher habe ich immer das Dove Original Deo benutzt, welches jedoch voller reizender Duftstoffe ist. Im Allgemeinen sehe ich das bei Körperpflegeprodukten nicht so eng, für die empfindliche Achselhaut wollte ich aber nun doch lieber ein verträglicheres Produkt verwenden. Das Balea Deospray schützt gut und hat einen angenehmen, leichten Blumenduft. Was will man mehr?

Ganz neu in meiner Abend- bzw. Morgenroutine (je nach Bedarf) ist der Balea Beauty Effect Hyaluron Booster. Gekauft habe ich es aufgrund von Shenjas Empfehlung und seitdem verwende ich es als Serum unter meiner Creme. Der Booster hat zum einen einen kosmetischen Sofort-Effekt – die Haut sieht sofort strahlender, aufgeplusterter aus – und zum anderen wirkt er sich nachhaltig positiv auf dem Feuchtigkeitshaushalt der Haut auf. Achja, reizarm ist er natürlich auch!

favoritenmai03

Abschließend möchte ich euch noch zwei Produkte aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik zeigen. Zum einen wäre da der Maybelline COLOR SENSATIONAL Lipstick 365 Plum Passion*. Zur Zeit liebe ich knallige Lilatöne auf den Lippen und 365 Plum Passion ist für mich die perfekte Mischung aus knallig und tragbar. Wunderbar!

Besser spät als nie: Mittlerweile bin ich auch den Peel-Off Base Coats verfallen. Wenngleich die die Vermutung habe, dass der p2 Peel-Off Base Coat bloß in ein Nagellackfläschchen umgefüllter Klebstoff ist, möchte ich ihn nicht mehr missen. Nie wieder umständliches Ablackieren von Glitzerlacken, denn dank dem Base Coat kann ich den Lack ganz einfach in einer Schicht vom Nagel abziehen! Besonders gut gefällt mir, dass meine Naturnägel durch den p2 Peel-Off Base Coat nicht merklich angegriffen werden. Bei anderen Peel-Off Base Coats war dies nicht immer der Fall.

Kennt ihr eins oder mehrere der vorgestellten Produkte? Was sind eure aktuellen Favoriten?


*PR-Sample

 

Transparenz
Bei mit * gekennzeichneten Produkten handelt es sich um PR-Samples. Diese Produkte wurden mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich erhalte kein Geld dafür, dass ich die Produkte auf dem Blog erwähne.

Bei mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn ihr über einen dieser Links einkauft, werde ich am Umsatz beteiligt.


7 thoughts on “Beauty Favoriten der letzten Wochen”

  • Die Sebamed Lotion hatte ich auch in einer Box und bin sehr angetan, sie zieht gut ein und scheint wirklich Feuchtigkeit zu spenden 🙂

    Und der Peel Off Lack hält auch? ^^ Ich habe meist das Problem, dass sich der Lack nach ein paar Stunden schon von den Nägeln peelt – ungewollt ^^

    • Ja, bei mir hält der Peel Off Lack super. Innerhalb der ersten 3-4 Tage löst sich bei mir nichts ungewollt ab. Einfach genial 😀 ! Liebe Grüße!

  • Ich liebe L’Eau von Biotherm – ich wünschte nur es wäre ein bisschen langanhaltender… Ansonsten aber mein absoluter Liebling zur Zeit!
    Die Missha Creme habe ich auch und bin sehr zufrieden 🙂
    Den Balea Hyaluron Booster muss ich mir jetzt auch dringend besorgen – man wird aber ach überall damit angefixt 😉

    LG Sarah

  • Die sebamed Lotion verwende ich auch richtig gern, die pflegt total gut. 🙂 Und der Lippenstift hat eine wundervolle Farbe, den trage ich ebenfalls total gern. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

Kommentar verfassen