Catherine by Natascha Ochsenknecht 255 Golden Butterfly

Hallo zusammen! Diese Woche bin ich etwas spät dran für Lacke in Farbe … und bunt!, aber besser spät als nie, oder? Das dieswöchige Thema ist Gelb. Da hatte ich sogar noch einen bis dato unlackierten Lack zur Hand, und zwar Catherine by Natascha Ochsenknecht 255 Golden Butterfly*.

Golden Butterfly ist ein Eidottergelb mit Creme-Finish. Nicht unbedingt eine Farbe, zu der ich instinktiv greifen würde, wenn ich sie im Laden sehen würde, lackiert gefällt sie mir aber doch recht gut. Was sagt ihr?

Catherine by Natascha Ochsenknecht 255 Golden Butterfly

1 coat Catherine Youngster Calcium Base Coat*
2 coats Catherine by Natascha Ochsenknecht 255 Golden Butterfly*
1 coat INM Out The Door Top Coat

Qualitativ habe ich an diesem Lack nicht auszusetzen. Die Formulierung ist optimal, der Lack lässt sich sehr gut auftragen. Die Deckkraft ist in Ordnung: Nach zwei Schichten scheint der Naturnagel zwar noch leicht durch, aber der Lack ist definitiv deckend genug, sodass es nicht nach Rauchernägeln aussieht 😀 . Die Trocknungsdauer ist mit 10-15 Minuten eher kurz. Mit der Haltbarkeit bin ich zufrieden: Erst nach drei Tagen begann der Nagellack an zwei Nägeln zu splittern, was völlig im Rahmen ist. Tipwear ist auch heute (Tag 5, ich war faul 🙂 ) nur minimal vorhanden. Empfehlenswert!


4½ von 5 Cookies

Weitere Swatches könnt ihr bei Nagellack 2.0, Sasi und MARZIPANY sehen.

Was sagt ihr zu diesem eidottergelben Lack? Top oder Flop?

Transparenz
Bei mit * gekennzeichneten Produkten handelt es sich um PR-Samples. Diese Produkte wurden mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich erhalte kein Geld dafür, dass ich die Produkte auf dem Blog erwähne.

Bei mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn ihr über einen dieser Links einkauft, werde ich am Umsatz beteiligt.


2 thoughts on “Catherine by Natascha Ochsenknecht 255 Golden Butterfly”

Kommentar verfassen