Fyrinnae Blogparade – Mephisto & Polar Bear

fyrinnaeblogparade05

Hallo zusammen! Erinnert ihr euch noch an die losen Lidschatten von Fyrinnae? Vor ein paar Jahren ging ein regelrechter Hype durch die Beautyblogosphäre und jeder zeigte plötzlich die wunderschönen Lidschatten, die ebenso wunderschöne Namen wie Mephisto, Purgatory oder Monarch Butterfly hören. Doch wie das numal so ist, ebbte der Hype irgendwann ab und es wurde still um die Marke. Steffi, die ein Herz für vergessene Schätze hat, wollte das auf keinen Fall hinnehmen und rief prompt zu einer Fyrinnae Blogparade (25.05.-31.05.) auf, an der ich mich hiermit gerne beteilige. Die Links zu den anderen Teilnehmerinnen der Blogparade findet ihr ganz am Ende dieses Blogposts!

Fyrinnae Mephisto & Fyrinnae Polar Bear

Für meinen Look habe ich mich für zwei Dauerbrenner von Fyrinnae entschieden: Mephisto und Polar Bear.

Mephisto, welchen ich in der Lidfalte aufgetragen habe, ist wohl eine der bekanntesten Lidschatten von Fyrinnae. Es handelt sich um ein knalliges Blaulila, das je nach Auftragsart und Lichteinfall einen rotorangenen Glow erhält. Wow!

Auch Polar Bear ist sehr speziell. Die Basis ist silbrig-weiß, doch über einer klebriges Base wie Fyrinnae Pixie Epoxy aufgetragen, erhält Polar Bear einen extrem Goldschimmer … ein vergleichbarer Lidschatten ist mir bisher wirklich noch nicht untergekommen!

Was man jedoch zu den Fyrinnae Lidschatten generell und vor allem zu matten Tönen wie Mephisto sagen muss: Sie sind nicht einfach in der Handhabung. Mephisto ist z.B. extrem stark pigmentiert und bedarf daher einer leichten Hand beim Auftragen. Außerdem neigt er zu Fleckigkeit.

Fyrinnae Mephisto & Fyrinnae Polar Bear

Produktliste
fyrinnaeblogparade02

Fyrinnae Blogparade – Die anderen Teilnehmerinnen

Montag, 25.05.2015
www.cosmetic-wife.blogspot.dewww.jadebluete.comwww.craemtoertschen.blogspot.dewww.milchschokis-beautyecke.blogspot.de

Dienstag, 26.05.2015
www.talasia.dewww.pinkysally.dewww.piranhaprinzessin.comwww.zuckerwattewunderland.blogspot.com

Mittwoch, 27.05.2015
www.nur-mal-eben-schnell.dewww.fraukirschvogel.dewww.apocalipstick.dewww.jadebluete.com

Donnerstag, 28.05.2015
www.beautyandmooore.dewww.talasia.dewww.danis-beautyblog.comwww.craemtoertchen.blogspot.de

Freitag, 29.05.2015
www.conzilla.dewww.makeuplove.dewww.wearethewounds.blogspot.dewww.sulfurandcookies.de

Samstag, 30.05.2015
www.sweetcherry.dewww.talasia.dewww.milchschokis-beautyecke.blogspot.dewww.jadebluete.com

Sonntag, 31.05.2015
www.rosesofbeauty.blogspot.dewww.smoky-eyed.blogspot.comwww.apocalipstick.dewww.svenjaausverkauft.blogspot.de



Wie gefällt euch der Look? Seid ihr damals auch dem Fyrinnae Hype erlegen?


*PR-Sample

Transparenz
Bei mit * gekennzeichneten Produkten handelt es sich um PR-Samples. Diese Produkte wurden mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich erhalte kein Geld dafür, dass ich die Produkte auf dem Blog erwähne.

Bei mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn ihr über einen dieser Links einkauft, werde ich am Umsatz beteiligt.

17 thoughts on “Fyrinnae Blogparade – Mephisto & Polar Bear

  1. Talasia

    booooah *____* Polar Bear ist ja geil! Ich kannte den gar nicht so wirklich und wusste nichts von diesem Effekt. Super Kombination!

    Antworten

    1. Stephie

      Jap, Polar Bear ist sooo schön und speziell, mit Rapunzel Had Extensions und Serendipity sicherlich mein meistverwendetes Pigment 🙂 LG

      Antworten

  2. Isadonna (@Isad0nna)

    Sieht richtig cool aus, Polar Bear kannte ich noch gar nicht! 🙂

    Antworten

  3. piranhaprinzessin

    Krass, wie unterschiedlich Mephisto aussehen kann, ein echter Verwandlungskünstler! Und auch Polar Bear ist faszinierend, auch wenn ich den bisher gar nicht kannte.

    Leider kommen meine Schätzchen immer zu kurz, weil der Aufwand halt schon größer ist als mit gepressten Lidschatten, dabei sind sie sooooo schön ♡

    Liebe Grüße
    Nathalie

    Antworten

    1. Stephie

      Ich habe auch nie Lust, meine Pigmente zu verwenden, wegen der Sauerei … wenn überhaupt, verwende ich meist nur eins und schminke den Rest dann mit gepressten Lidschatten. Bin einfach kein Pigmentmädchen, so schön sie auch sind! LG

      Antworten

  4. Schizophrenia

    Ich hab Mephisto echt nicht erkannt, aber dein Look ist wahnsinnig schön und die Farbkombination echt der Hammer. *^*

    So einen AMU würde ich auch gerne tragen aber ich wüsste gerade nicht welchen Lidschatten ich als Ersatz für Polar Bear nehmen könnte, weil ich den nicht besitze. :

    Antworten

    1. Stephie

      Danke! Mephisto kommt hier irgendwie total blau heraus, ich weiß auch nicht, woran das liegt … vielleicht an meinem Hautunterton und weil ich ihn so konzentriert aufgetragen habe 🙂 .

      CATRICE Dorian’s Grey hat, auf Pixie Epoxy aufgetragen, einen ähnlichen Glow (allerdings violett und bei Weitem nicht so intensiv wie Polar Bear).

      Liebe Grüße!

      Antworten

  5. Elisabeth-Amalie

    Du hast das AMu sehr schön hinbekommen, ein tolle Arbeit hast du geleistet. Farblich trifft es allerdings nicht so meinen Geschmack, dennoch ist es schön.

    Antworten

    1. Stephie

      Danke! Die Farben sind auch eher außerhalb meiner comfort zone 😉 LG

      Antworten

  6. kunterdunkle

    Mein erster Gedanke war: Schneekönigin =)

    Antworten

    1. Stephie

      Tihi, passt ja zum Sommer … nicht 😉 😀 ! LG

      Antworten

  7. jadebluete

    Ich dachte immer, Polar Bear wäre total sheer und langweilig, bis ich dieses hammer Make-up mit ihm gesehen habe! Meinen Geschmack trifft es farblich total und wird sicher mal ähnlich nachgeschminkt, sobald ich Polar Bear auch habe 🙂

    Liebe Grüße,
    Jadeblüte

    Antworten

    1. Stephie

      Danke! Hihi, ich freu mich, dass ich dich anfixen konnte 😉 Liebe Grüße!

      Antworten

Kommentar verfassen