Beauty Reviews Swatches

Maybelline Creamy Matt Lippenstifte – Siren in Scarlet, Nude Embrace und 950 Magnetic Magenta

Maybelline Creamy Matt Lipstick

Hallo zusammen! In den USA gibt es sie schon länger und nun bringt Maybelline sie endlich auch in die deutschen Drogerien: die Maybelline Color Sensational Creamy Matt Lippenstifte. Es wird die Lippenstifte vorerst in sechs verschiedenen Farben geben, drei davon möchte ich euch heute vorstellen: 965 Siren In Scarlet, 930 Nude Embrace und 950 Magnetic Magenta. Die Lippenstifte werden ab September für ca. 7-8€ in der Drogerie erhältlich sein.

Maybelline Creamy Matt Lippenstift

Maybelline Creamy Matt Lippenstift
Maybelline Color Sensational Creamy Matt Lippenstift 965 Siren In Scarlet

Maybelline Creamy Matt Lippenstifte – Die Farben

Maybelline Creamy Matt Lippenstift
v.l.n.r.: 965 Siren In Scarlet, 930 Nude Embrace, 950 Magnetic Magenta
Maybelline Creamy Matt Lippenstift Swatches
v.l.n.r.: 965 Siren In Scarlet, 930 Nude Embrace, 950 Magnetic Magenta
  • 965 Siren In Scarlet ist ein knalliges, neutrales Rot
  • 930 Nude Embrace ist ein warmes, gelbstichiges Nude, das mMn nicht jedem steht, an mir finde ich es ganz in Ordnung. Leider betont es die Lippenfältchen etwas unschön.
  • 950 Magnetic Magenta ist ein knalliges, kühles Magenta. Für mich die etwas dunklere, weniger barbiepinke Version von MAC Candy Yum-Yum. Mein persönlicher Favorit!

Maybelline Creamy Matt Lippenstifte – Im Test

Die Texturen matter Lippenstifte sind nicht immer einfach – das weiß auch Maybelline und wirbt daher explizit damit, dass die neuen Maybelline Creamy Matt Lippenstifte weder austrocknend noch bröckelig sind. Und das sind sie tatsächlich nicht!

Ich würde die Textur der Lippenstifte zwar nicht direkt als cremig bezeichnen, aber sie lassen sich dennoch sehr leicht und gleichmäßig auftragen. Die Deckkraft der Lippenstifte ist hoch, meine von Natur aus sehr pigmentierten Lippen scheinen nach dem Auftrag der Lippenstifte nicht mehr durch. Das Finish ist in meinen Augen nicht komplett matt, sondern eher satiniert – einen leichten Glanz haben die Lippenstifte schon. Und wer keine intensiv duftenden Lippenstifte mag, der darf sich übrigens freuen: Die Creamy Matt Lippenstifte sind nämlich komplett unparfümiert!

Wie gut mir das Ergebnis gefällt, hängt ein wenig von der Farbe ab: 965 Siren in Scarlet und 950 Magnetic Magenta sehen total super aus: satte, gleichmäßige Farbe – einfach klasse! Durch 930 Nude Embrace werden wie bereits erwähnt die Lippenfältchen etwas unvorteilhaft betont, das gefällt mir nicht ganz so gut.

Maybelline Creamy Matt Lippenstift Tragebilder
obere Reihe: 965 Siren In Scarlet, 930 Nude Embrace, unten links: 950 Magnetic Magenta

Komplett begeistern konnten mich das Tragegefühl und die Haltbarkeit. Wie bereits erwähnt werden die Lippen durch die Lippenstifte nicht ausgetrocknet und fangen auch nach 8+ Stunden Tragedauer nicht zu bröckeln an. Mit den Maybelline Creamy Matt Lippenstiften fühlen sich meine Lippen natürlich trockener an als wenn ich z.B. einen Lipgloss oder cremigen Lippenstift trage, dies ist jedoch der Textur geschuldet. Sobald ich den Lippen abschminke, ist das leicht trockene Gefühl weg und die Lippen fühlen sich wieder ganz normal an – nicht ausgetrocknet. Die Haltbarkeit finde ich klasse: Wenn ich nur vorsichtig trinke, halten sie 8+ Stunden, nach ca. 3-4 Stunden fangen sie an, an Farbintensität einzubüßen. Nach dem Essen müssen die Lippenstifte in der Regel nachgezogen werden. Gut gefällt mir, dass die Farben auch ohne Lipliner nicht ausfransen und relativ gleichmäßig verblassen.


Fazit

Ich bin mit den Maybelline Color Sensational Creamy Matt Lippenstiften ziemlich zufrieden. Es handelt sich um sehr farbintensive, satinmatte Lippenstifte, die vor allem durch ihre angenehme, nicht austrockenende Textur und eine lange Haltbarkeit überzeugen. Empfehlen kann ich vor allem 965 Siren in Scarlet und 950 Magnetic Magenta, 930 Nude Embrace gefällt mir leider wenig gut, da die Lippenfältchen durch die Farbe etwas unschön betont werden.

Weitere Meinungen und Tragebilder findet ihr bei Nebo und Marina.


4 von 5 Cookies

Welche Farbe ist euer Favorit?


PR-Sample

Transparenz
Bei mit * gekennzeichneten Produkten handelt es sich um PR-Samples. Diese Produkte wurden mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich erhalte kein Geld dafür, dass ich die Produkte auf dem Blog erwähne.

Bei mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn ihr über einen dieser Links einkauft, werde ich am Umsatz beteiligt.

7 Comments

  1. Ich bin ja auch ganz begeistert von den Lippenstiften und bin immer fasziniert, wie unterschiedlich sie an unterschiedlichen Lippen aussehen ^^

    Dankeschön für die Verlinkung, ich hole das gleich auch nach =)

  2. Ich habe mir kürzlich auch einen matten Lippenstift gekauft, aber schlag mich tot, ich weiß die Marke nimmer, ah doch, die neue isses Trend it up 🙂 aber diese Farben hier gefallen mir überhaupt nicht, aber ich bin eh der dezente Typ, was Lippen angeht, bissel rosa oder mauve und mehr gibts da für mich nicht, aber schön, dass sie Dir gefallen 🙂 LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.