NOTD: essence road trip nail polish 04 my sweet escape

Auf die essence road trip trend edition war ich aufgrund des essence road trip nail polish 04 my sweet escape sehr gespannt, denn es handelt sich um einen Thermolack. Thermolacke ändern je nach Temperatur ihre Farbe, so changiert 04 my sweet escape von einem Blassorange/orangestichigem Nude zu einem Taupe. Mein erster Kritikpunkt: Der Farbwechseleffekt funktioniert zwar einwandfrei, ich hätte es aber besser gefunden, wenn die Farben sich noch deutlicher voneinander unterscheiden würden, dann käme der Effekt nämlich viel besser zur Geltung!

essenceroadtripthesweetescape

essenceroadtripthesweetescape2

1 coat p2 All Light UV Base Coat
2 coats essence road trip nail polish 04 my sweet escape
1 coat butter LONDON Hardwear P.D. Quick Top Coat *

Zur Qualität: Die Formulierung ist für meinen Geschmack optimal, da weder zu fest noch zu flüssig. Mein zweiter und letzter Kritikpunkt bezieht sich auf die Deckkraft, da man nach zwei dünnen Schichten noch kein komplett deckendes und streifenfreies Ergebnis erhält, im Grunde wäre eine dritte Schicht notwendig. Getrocknet ist der Lack sehr zügig, in ca. 15 Minuten war die Maniküre trocken. Das Ergebnis ist schön gleichmäßig und auch die Haltbarkeit kann überzeugen, ich trage den Lack jetzt schon seit 2 Tagen und bisher kann ich weder über Splittern noch nennenswerte Tipwear klagen.


5 von 5 Cookies

Ich freue mich wie immer auf eure Kommentare!

* PR-Sample

Transparenz
Bei mit * gekennzeichneten Produkten handelt es sich um PR-Samples. Diese Produkte wurden mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich erhalte kein Geld dafür, dass ich die Produkte auf dem Blog erwähne.

Bei mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn ihr über einen dieser Links einkauft, werde ich am Umsatz beteiligt.

3 Kommentare bei „NOTD: essence road trip nail polish 04 my sweet escape“

  1. Eigentlich war ich gar nicht hinter diesem Lack her, da ich sonst nicht so der Nude-Typ auf den Nägeln bin. Dann stand ich aber vor dem Aufsteller und ein letzter Thermo-Lack stand noch da. Da habe ich ihn doch mitgenommen und heute Vormittag lackiert. Und jetzt bin ich ganz begeistert von ihm! Ich habe ja auch schon den lilanen aus der damaligen “Superheroes”-LE. 🙂

    1. Ohhh, Neid! Den aus der Superheroes-LE hätte ich auch sooo gerne gehabt, aber leider nicht mehr abbekommen 🙁 …

  2. […] red). 04 keep calm & go for a walk habe ich nicht mitgenommen, da er mich stark an den essence road trip nail polish 04 my sweet escape, den ich bereits besitze, […]

Schreibe einen Kommentar