Aufgebraucht – Nachgekauft? #1

Die Sache mit den Aufgebraucht-Posts …
Hallo! Es ist soweit, heute zeige ich zum ersten Mal meinen Müll im Internet! Ich stand Aufgebraucht-Blogposts lange kritisch gegenüber, da ich oft das Gefühl habe, dass sich das Aufbrauchen für einige zum Selbstzweck entwickelt hat: Da werden plötzlich 10 Duschgels, 5 Deos und 3 Gesichtscremes im Monat aufgebraucht. – Und natürlich wird auch entsprechend viel nachgekauft. Um so viel aufzubrauchen, muss man entweder 5x täglich duschen oder bei jedem Duschgang eine halbe Flasche Duschgel benutzen, was, wie jedem einleuchten sollte, weder gesund noch ökonomisch ist, aber leider nur nochmal unterstreicht, was für einen Konsumwahnsinn wir hier eigentlich betreiben.

aufgebrauchtjuni01
Der erste Müllberg, den das Internet von mir zu sehen bekommt!

Lange Rede, kurzer Sinn
Sollte es in Zukunft weitere Aufgebraucht-Posts geben, werden sie immer klein aber fein sein. Ich bin sparsam, kippe auch ungeliebte Produkte nicht einfach den Abfluss runter und überlege mir jeden Nachkauf gut. Ich hoffe, der Blick in meinen Mülleimer sowie die Kurzreviews zu den Produkten sind trotz meiner kritischen Einstellung (oder vielleicht gerade deshalb?) interessant für euch!


aufgebrauchtjuni02

Der Balea Soft-Öl Balsam ist den Hype, den er vor einigen Monaten erfahren durfte, absolut wert. Er zieht schnell ein, pflegt gut und riecht einfach himmlisch: warm, pudrig, vanillig. – Kurz gesagt: ein richtiger Kuschelduft! Wird daher nachgekauft, sobald ich meine riesige Bodylotionsammlung ein bisschen dezimiert habe!

Die Balea Erdbeer Momente Dusche war zwar limitiert, ist aber aktuell wieder als Balea Dusche & Creme mit Erdbeerduft bei dm erhältlich. Von der Produkteigenschaften ist die Balea Erdbeer Momente Dusche ein typisches Balea Duschgel: Reinigungswirkung gut, Pflegewirkung eher mau. Bei dem Duft handelt es sich um einen intensiven, künstlichen Erdbeerduft. Ich finde den Duft zwar nicht schlecht, habe mich aber mittlerweile an ihm sattgerochen, da ich aktuell auch noch die passende Balea Creme Seife Erdbeere im Gäste-WC in Gebrauch habe. Für mich daher kein Nachkaufprodukt!

Die Jessa Intim Waschlotion ist ein Produkt, das ich immer wieder nachkaufe. Seit es sie gibt verwende ich die parfumfreie Variante, da reizfreier als die Sensitiv Variante. Ich habe an diesem Produkt absolut nichts auszusetzen und würde es jederzeit nachkaufen!

aufgebrauchtjuni03

Das Trend it up Beschützende Spray fand ich soweit in Ordnung, ich kann zwischen den verschiedenen Hitzeschutzsprays irgendwie keinen Unterschied feststellen. Daher habe ich es auch bereits nachgekauft!

Das John Frieda Frizz Ease Regenschirm Haarspray habe ich über eine Testaktion von Frizz Ease erhalten und fand es sehr gut, weshalb es für mich auch ein potenzieller Nachkaufkandidat ist. Wenn ich es nach dem Haarewaschen verwende, wird die Entstehung von Frizz tatsächlich ein wenig eingedämmt. Wenn ich alle meine Haarsprays aufgebraucht habe, werde ich mir dieses wahrscheinlich in der großen Größe nachkaufen.

Von dem Dove Original Deo habe ich gleich zwei Stück aufgebraucht. Ich verwende dieses Anti-Transpirant (aluminiumhaltig) immer an Tagen, an denen ich mir nicht die Achseln rasiert habe. Wenn ich mir die Achseln rasiert habe, greife ich zu einem aluminiumfreien Deoroller. Bei Deos bin ich nicht so experimentierfreudig, sodass ich fast immer zu dem von Dove greife. Es schützt den ganzen Tag, außerdem mag ich den Dove Duft. Wurde bereits nachgekauft!

aufgebrauchtjuni04

Die Balea Pflegecreme ist recht reichhaltig, zieht trotzdem eher schnell ein und duftet angenehm, ganz ähnlich wie die klassische Nivea Creme. Ein solides Produkt, dass mich anders als der Balea Soft-Öl Balsam aber nicht vom Hocker hauen konnte. Mit Blick auf meine riesige Bodylotionsammlung werde ich daher auf einen Nachkauf verzichten.

Das Natural Spa Body Peeling Salt Vanilla Patchouli * und die Methode Brigitte Kettner Cleansing Milk Lait Éclaircissant * waren in der SPABOX April enthalten. Beide Produkte fand ich gut, vor allem die Cleansing Milk hat mich als sanfter Augen Makeup-Entferner überzeugt, aufgrund der eher hohen Preise (29,99€ für das Peeling, 25,90€ für die Cleansing Milk) werde ich jedoch keins der Produkte nachkaufen.

Das CATRICE Prime & Fine Translucent Loose Powder hat mich vor allem aufgrund der sehr guten Ergiebigkeit überzeugt. Bei mir hat es trotz fast täglicher Verwendung über ein Jahr gehalten. Warum ich es trotzdem nicht nachgekauft habe? Loser Puder ist für mich nicht optimal in der Handhabung, außerdem hat der Puder teilweise einen weißen Schleier auf der Haut hinterlassen. Ich habe mir stattdessen das essence all about matt! fixing compact powder gekauft, mit dem ich bis jetzt sehr zufrieden bin.

Das alverde transparente Augenbrauengel ist ein weiteres Produkt, das sich als extrem ergiebig erwiesen hat. Das stark gehypte Augenbrauengel hat bei mir über ein Jahr gehalten. Für mich ein gutes Augenbrauengel, aber nicht herausragend. Deshalb habe ich es nicht nachgekauft und stattdessen zur günstigen Variante von essence gegriffen.


Das war’s auch schon! Ich hoffe, der Blick in meine Mülltonne hat euch gefallen! Wenn ihr weiterhin Posts dieser Art lesen möchtet, lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen! Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

 

Transparenz
Bei mit * gekennzeichneten Produkten handelt es sich um PR-Samples. Diese Produkte wurden mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich erhalte kein Geld dafür, dass ich die Produkte auf dem Blog erwähne.

Bei mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn ihr über einen dieser Links einkauft, werde ich am Umsatz beteiligt.

11 Kommentare bei „Aufgebraucht – Nachgekauft? #1“

  1. “sobald ich meine riesige Bodylotionsammlung ein bisschen dezimiert habe” – das könnte ich sofort unterschreiben ^^ Der Balea Soft-Öl Balsam klingt aber auch wirklich interessant… Hoffentlich gibt’s den noch ein bisschen länger, dann probiere ich den auch mal aus, wenn s.o. 😉

    1. Ich denke, dass es den noch etwas länger geben wird, da steht nämlich ausnahmsweise mal nicht “limitiert“ drauf 😀

  2. Ich lese gerne Aufgebraucht-Posts und sie haben auf meinem Blog die meisten Klicks ^^ ist ja auch nicht so, dass man jetzt 3 Duschgels im Monat verbraucht..ich bin jemand, der die Abwechslung liebt, dann wird eins mal 2-3 Tage benutzt, dann kommt ein anderes dran..und so passiert es auch, dass manchmal zeitgleich 2-3 Flaschen leer werden…da ich sehr viel Kram habe, ist das für mich das beste System, zum einen Abwechslung zu haben und auch wirklich aufzubrauchen…meine Horterei ist ja schon stark eingegrenzt, aber die Altlasten halt, ne 🙂 Wegen mir kannst Du weiterhin gern Deinen Müll zeigen :))

    1. Ich wechsle auch immer gerne durch, schaffe es jedoch eher, etwas aufzubrauchen, wenn ich konsequent EIN Produkt benutze, bis es leer ist … So unterschiedlich sind die Strategien 🙂 .

  3. Ein spannender Post 🙂 Ich hab es lange Zeit genauso gesehen, aber mache auch nur alle paar Monate einen Post. Ich schaff es gar nicht jeden Monat was aufzubrauchen 😀 Jetzt hatte ich grad ewig keine Kamera und wow, der Müll hat sich gestapelt 😀 Aber interessant ist es ja auf jeden Fall 🙂

    Liebe Grüße

  4. Die Dove Deos riechen wirklich ganz toll! Ansonsten kenne ich keines dieser Produkte bzw. nur die Balea Pflegecreme wartet noch darauf endlich von mir benutzt zu werden 😉
    Wie kommt es eigentlich, dass ich dich noch bei keinem Treffen der Bonner Blogger Mädels getroffen habe? 🙂
    xx

    1. Hey, bisher hat es zeitlich nie geklappt, weil ich immer viel mit der Uni zu tun hatte, aber bald habe ich Examen, da ist hoffentlich wieder mehr Luft 🙂 . Liebe Grüße!

      1. Hey,
        Toll! dann hoffe ich, dass man sich bald mal kennenlernt 🙂
        xx

  5. Den Öl- Balsam muss ich mir auch unbedingt mal wieder nachkaufen 🙂 Mag ihn auch sehr! 🙂

    Durch den Hype war ich dann etwas.. ähm 😀 Ich hatte keine Lust mehr auf ihn, da ich ihn überall gesehen habe *g*

    Im Moment benutze ich aber irgendwie auch gern Kokosöl, aber trotzdem MUSS ich das gute Stück mal wieder kaufen!

    Und Augenbrauengel.. Brauche ich auch neu. Ich mochte das von Alverde gern, weiß aber nicht, ob ich es nachkaufen soll, da den Job eben auch günstigere Produkte tun. Aber am Ende werde ich es vermutlich doch wieder kaufen *g* (Ich bin so daran gewöhnt :D)

    1. Zum Brauengel: Das von essence finde ich genauso gut! Bisher hatte ich nur alverde und essence, die Dinger halten ja ewig, aber ich konnte da wirklich keinen Unterschied feststellen 🙂 . Liebe Grüße!

  6. […] Da mein letzter Aufgebraucht-Post so gut bei euch ankam, zeige ich euch auch im Juli wieder meinen gesammelten Müll. Ich muss sagen, dass ich wirklich […]

Schreibe einen Kommentar