Beauty Reviews

Maybelline Color Elixir Review #elixirliebe

Maybelline Color Elixir 120 Fuchsia Floris

Hallo zusammen! Vorgestern erreichte mich ein Päckchen von Maybelline, das eine Neuheit für die Lippen enthielt: das Maybelline Color Elixir 120 Fuchsia Floris. Das Maybelline Color Elixir verspricht ein Lippen-Creme-Lack mit flüssigem Pflegebalsam zu sein: “Farbe, Pflege und Glanz – alles was Lippen lieben, vereint in einem einzigen Produkt”. Ob dieser Hybrid aus Lippenstift, Pflegestift und Lipgloss mich überzeugen konnte, erfahrt ihr heute.

Maybelline Color Elixir 120 Fuchsia Floris
Maybelline Color Elixir 120 Fuchsia Floris · um 10€ · erhältlich in der Drogerie

Die Optik der Verpackung gefällt mir sehr gut: Sie erweckt Assoziationen an den Dior Addict Fluid Stick, was sicherlich nicht ganz unbeabsichtigt ist. Mit dem Applikator lässt der Lip Lacquer sich sehr gut und ausreichend präzise auftragen.

Maybelline Color Elixir 120 Fuchsia Floris
Maybelline Color Elixir 120 Fuchsia Floris

Bei 120 Fuchsia Floris handelt es sich um ein eher kühles Barbiepink ohne Schimmer oder Glitzer (gottseidank!), das auf den Lippen weniger kräftig herauskommt als im Flakon. Die Deckkraft würde ich daher als mittelstark einordnen, was für ein solches Produkt vollkommen in Ordnung ist, so muss der Auftrag auch nicht allzu präzise sein. Der Lippen-Creme-Lack lässt die Lippen schön glatt und gepflegt erscheinen, außerdem erhalten die Lippen unmittelbar nach dem Auftragen einen tollen, intensiven Glanz.

Maybelline Color Elixir 120 Fuchsia Floris Swatch

Maybelline Color Elixir 120 Fuchsia Floris Swatch
Maybelline Color Elixir 120 Fuchsia Floris

Was mir jedoch am besten gefällt: das Tragegefühl. Ich bin eigentlich keine Lipglossträgerin, weil ich das oftmals entweder klebrige oder wachsige Tragegefühl nicht leiden kann. Bei diesem Lippenprodukt ist das Tragegefühl jedoch sehr angenehm. Man spürt fast gar nicht, dass man überhaupt etwas auf den Lippen hat, außerdem klebt der Lippen-Creme-Lack nicht. Dass der Lack die Lippen großartig pflegt konnte ich nicht feststellen, er trocknet sie jedoch auch nicht aus, von daher ist das für mich in Ordnung.

Mit der Haltbarkeit bin ich zufrieden. Nach ca. einer halben Stunde lässt der Glanz nach, die Farbe hält danach jedoch, wenn man nicht isst und nur vorsichtig trinkt, noch mehrere Stunden auf den Lippen. Außerdem verblasst die Farbe schön gleichmäßig. Was gibt es sonst noch zu sagen? Ach ja, der Lippen-Creme-Lack riecht leicht vanillig und schmeckt neutral. Mit der Verträglichkeit hatte ich keinerlei Probleme.


Fazit

Volltreffer! Das Maybelline Color Elixir 120 Fuchsia Floris konnte mich absolut begeistern. Wieso? Ausschlaggebend sind auf jeden Fall das überzeugende Ergebnis und das für ein glossy Produkt außergewöhnlich gute Tragegefühl. Auch die Haltbarkeit überzeugt. Lediglich von der Pflegewirkung habe ich nichts gemerkt, aber immerhin wurden die Lippen durch das Produkt nicht ausgetrocknet.


5 von 5 Cookies

PR-Sample

Transparenz
Bei mit * gekennzeichneten Produkten handelt es sich um PR-Samples. Diese Produkte wurden mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich erhalte kein Geld dafür, dass ich die Produkte auf dem Blog erwähne.

Bei mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn ihr über einen dieser Links einkauft, werde ich am Umsatz beteiligt.

7 Comments

    1. Laut dem Kommentar unter dir soll nicht nur die Verpackung, sondern auch das Finish ähnlich sein. Ich kann leider nicht vergleichen, da ich den Dior Stick nicht habe. Vielleicht einfach mal im Laden swatchen 🙂 … LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.